tillmenke.de Aktuell

Ersatzinhalte für Flashinhalte

Mit Ablauf des 11.01.2021 hat Adobe die Ausführung von Flashinhalten in den aktuellen Flashplayerversionen deaktiviert. Diese Entscheidung bedaure ich zutiefst, da der Flashplayer für einige Anwendungen insbesondere im Hinblick auf die Ressourcenansprüche sowohl auf Server- als auch auf Clientseite deutliche Vorteile gegenüber HTML5 geboten hat. Damit zumindest der Inhalt von eingebundenen Flashdateien auf tillmenke.de (in den Bereichen Schule und Studium) weiterhin verfügbar bleibt, werden ab sofort (teilweise schon seit Mitte Januar) Ersatzinhalte angeboten.

Durch das Anbieten der Ersatzinhalte soll jedoch nicht die Kompatibilität zu alten Browsern und wo möglich auch nicht die Kompatibilität zum HTML-4.01-Strict-Standard aufgegeben werden. Ersatzinhalte werden daher im Einzelnen wie folgt angeboten:

Um Ersatzinhalte zu nutzen, muss der Adobe Flash Player deaktiviert sein, denn ansonsten werden die vorrangigen Flashinhalte geladen (Ausnahme: blätterbare Dokumente, vgl. oben). Dies ist nach dem 11.01.2021 in allen neueren Browsern standardmäßig der Fall. Technischer Hintergrund ist, dass die Ersatzinhalte auch technisch als Flashersatzinhalt (anstelle des ehemaligen Hinweises auf die Notwendigkeit der Installation des Adobe Flash Players) eingebunden werden.

Um Flashinhalte mit aktuellen Versionen des Adobe Flash Players zu nutzen, muss die Systemzeit auf einen Zeitpunkt vor dem 12.01.2021 zurückgestellt werden und natürlich der Adobe Flash Player auf dem System vorhanden und im verwendeten Browser lauffähig sein, wobei die Installationsdateien seitens Adobe für Privatkunden nicht mehr angeboten werden und viele Browser in aktuellen Versionen die Unterstützung vollständig deaktiviert haben (löbliche Ausnahme: Internet Explorer, mit Einschränkungen auch Firefox). Alternativ können mit grundlegenden HTML-Kenntnissen die eingebundenen Flashdateien herunterladen werden und mit einem lokalen Flashdateibetrachter geöffnet werden (Ausnahme bei Verwendung des Adobe Flash Players als Betrachter für Mediendateien). Eine lokaler Flashdateibetrachter ist insbesondere der Adobe Flash Player Projector, der zum Zeitpunkt dieses Beitrags seitens Adobe noch zum Herunterladen angeboten wird und sich nicht weigert, die Inhalte wiederzugeben.
Weitere Alternativen sind bei heise.de beschrieben.


Abgelegt in Biologie, Chemie, Deutsch, Englisch, Erdkunde, Französisch, Geschichte, Kunst, Latein, Musik, Öffentliches Recht, Physik, Politik-Wirtschaft, Religion, Schule, Schulprojekte, Seminarfach, Strafrecht, Studium, tillmenke.de, Zivilrecht von Till Menke am 27.01.2021 um 22:30:24 Uhr
Mit dem RSS 2.0 Feed können Sie den Antworten zu diesem Artikel folgen. Sie können eine Antwort hinterlassen, oder einen Trackback von Ihrer eigenen Seite senden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Name: E-Mail (wird nicht veröffentlicht): Webseite:


Kommentar senden

Valid HTML 4.01 Facebook